Für unseren Auftraggeber – ein Finanzdienstleister im Raum Frankfurt am Main – suchen wir ab sofort zur Direktvermittlung (unbefristerer Vertrag) einen

Mathematiker Modellierung (m/w/d)

Job-Nr.: FR-113

Das erwartet Sie:

  • Stetige Weiterentwicklung und Optimierung bestehender aktuarieller Modelle
  • Mitwirkung bei der Migration neuer Gesellschaften in bestehende Modelle der Gruppe
  • Teilnahme an Sitzungen des Modellgremiums
  • Organisation der technischen Infrastruktur für das Projektionssystem
  • Verantwortung für die Bereitstellung der Mastermodelle für alle aktuariellen Berechnungen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes mathematisches Studium (Diplom/ Master)
  • Zusatzqualifikation mit Schwerpunkt Stochastik, Statistik oder Finanzmathematik wäre wünschenswert
  • Bereits begonnene oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar (DAV oder bei vergleichbarer Organisation)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im quantitativen Risikomanagement im Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsumfeld
  • Erste Erfahrungen mit Modellierung und Programmierung
  • Fundierte Kenntnisse von MS-Excel, VBA, SQL und Programmiererfahrungen in (mindestens) einer weiteren Programmiersprache
  • Analytische, konzeptionelle und strukturierte Vorgehensweise
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, mit den Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Einkommensvorstellung,
ausschließlich per E-Mail an bewerbung@pbb-personal.de. Anlagen bitte im PDF-Format anhängen.
Per Post zugesandte Bewerbungsunterlagen werden von uns nicht zurückgeschickt.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung absolut vertraulich.

 

Ihr Ansprechpartner:

Christoph Heinz

Christoph Heinz

Tel.  +49 6171 / 88 76 89 – 20
bewerbung[at]pbb-personal.de
Stellenangebot:
Mathematiker Modellierung, Frankfurt
Job-Nr.:
FR-113
Einsatzort:
Raum Frankfurt am Main
Vertragsart:
Festanstellung
Verfügbar ab:
sofort

Jetzt bewerben Drucken

loading