Für unseren Auftraggeber – ein international agierendes Technologieunternehmen und einer der führenden Anbieter im Bereich Systemtechnik in der Eisenbahninfrastruktur / Bahnenergieversorgung – suchen wir im Raum Frankfurt am Main ab sofort zur Direktvermittlung (unbefristeter Vertrag) einen

Elektro- / Sicherheitsingenieur (m/w/d)

RAMS / CSM

Job-Nr.: EL-247

Das erwartet Sie:

  • Absicherung und Pflege der RAMS-Datenbasis/RAMS-Software für eigene und fremde Produkte in Zusammenarbeit mit Vertrieb, Produktmanagern und Einkauf
  • Unterstützung der Produktmanager bei der Umsetzung der erforderlichen RAMS-Arbeitsprozesse für eigene Produkte (Schutzgeräte, Gleichrichter, Schaltzellen, Mastschalter) sowie der Erstellung aller erforderlichen Daten und Unterlagen für Vertrieb und Abwicklung
  • Unterstützung der Projektleiter in der Umsetzung und Durchführung der erforderlichen RAMS- und CSM-Prozesse für Komplettsysteme (Bahnstromunterwerke, Umrichterwerke, Fahrleitungsanlagen)
  • Definition und Gestaltung der Nahtstellen im System und zu benachbarten Systemen der elektrischen Zugförderung, allgemeine Energieversorgung und Signalsysteme
  • Consultingtätigkeit für externe Kunden außerhalb eigener Projekte weltweit
  • Erarbeitung von Fachvorträgen- und Durchführung von internen und externen Schulungen
  • Erstellung von Studien und Dokumentationen in Deutsch und Englisch
  • Technische Unterstützung für Abwicklungsaufgaben sowie bei der Kundenbetreuung und Angebotserstellung weltweit
  • Durchführung von Lebenszykluskostenbetrachtungen für die eigenen Produkte und Anlagen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, idealerweise auch in der Sicherheitstechnik, und Berufserfahrung mit vergleichbaren Aufgaben
  • Gute Kenntnisse in RAMS-Engineering und RAMS-Methodik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit RAMS-Berechnungssoftware (z.B. Isograph)
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Unser Kunde bietet:

  • Eine regelmäßige tarifliche Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Auf Wunsch ein Lebensarbeitszeitkonto
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Je nach Qualifikation können Sie ein Jahresgehalt bis 70.000 € erwarten.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, mit den Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Einkommensvorstellung,
ausschließlich per E-Mail an bewerbung@pbb-personal.de. Anlagen bitte im PDF-Format anhängen.
Per Post zugesandte Bewerbungsunterlagen werden von uns nicht zurückgeschickt.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung absolut vertraulich.

Ihr Ansprechpartner:

Ralf Köhler

Ralf Köhler

Tel.  +49 6171 / 88 76 89 – 17
bewerbung[at]pbb-personal.de
Stellenangebot:
Elektro- / Sicherheitsingenieur Frankfurt
Job-Nr.:
EL-247
Einsatzort:
Raum Frankfurt am Main
Vertragsart:
Festanstellung
Verfügbar ab:
sofort

Jetzt bewerben Drucken

loading